Nachtsichtgerät NT940 / MINI-14 Monokular

Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tage

UVP 3.220,00 €
ab 3.100,00
Sie sparen 120,00 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand



Das Monokular Nachtsichtgerät NT940 / MINI-14 ist eines der kleinsten Geräte, kleiner und leichter als die PVS14 und dennoch die gleiche optische Leistung (gemessen und bestätigt durch das Fraunhoferinstitut).

Dies ist ein multifunktionales Nachtsichtgerät der neusten Generation für den professionellen Anwender. Mit seiner kompakten Bauform ist es als Monogerät (Monokular), handgehalten oder mit Kopfhalterung für die Beobachtung bei maximaler Mobilität unter allen Lichtverhältnissen ausgelegt.

Zwei monokulare Geräte können, mittels einer Montagebrücke zu einem binokularen System kombiniert werden. Durch die Erweiterung des Sehfeldes und der Fähigkeit stereoskopisch zu sehen, eignet sich dieses System sogar zum Führen von Fahrzeugen.

Optionale Vorsatzlinsen, mit 3x, 4x oder 5x Vergrößerung, erlauben die Nutzung als Nachtsichtfernglas bzw. Nachtsichtfernohr. Geringes Gewicht, Wasserdichtigkeit und hervorragende Trageergonomie machen dieses Gerät zu einem unentbehrlichen Begleiter in vielen Situationen.

Die im NT940 verbauten Bildverstärkerröhren haben das gleiche Bauformat wie die von aktuellen Pilotenbrillen. Die optischen Komponenten sind auf dieses Format optimiert und keine "Kompromisslösung". Das Gehäuse (Made in the USA) besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff für höchste thermische und technische Beanspruchung und unschlagbares Gewicht.


Technische Einzelheiten:

  • Modernste Hochleistungsröhren der Generation 2+ (Photonis) oder Generation 3 (L3 ETO)
  • Lichtstarkes Objektiv F 1/1,2 (optional 3x F 1/1,3 und 5x F 1/2,0 erhältlich)
  • Volle 40° Sehfeld, Bildschärfe bis zum Rand
  • Wasserdicht bis 20m
  • Gewicht ohne Kopfhalterung nur 280 Gramm
  • Baulänge nur 10,5 cm
  • Handgehalten oder mit Kopfhalterung einsetzbar
  • Binokulare Ausführung mittels Brücke ohne Werkzeug erweiterbar (hierfür werden zwei NT 940 Gerät benötigt)
  • Integrierter IR-Aufheller
  • Stromversorgung durch 1 x 1,5V AA oder 1 x 3V CR 123 Lithium möglich
  • Betriebsdauer bis zu 50 Std. je Batterie
  • Schockfest und blitzgeschützt mit Photonis Röhren
  • Große Bandbreite an Zubehör

 

Alle Nachtsichtgeräte werden mit zwei Streulichtblenden ausgeliefert, damit ist eine problemlose Verwendung als Okularlösung möglich!

 

Technische Daten NT940 / Mini-14
Vergrößerung 1x (opt. 3x und 5x)
F-Wert 1,2
Sehfeld  40°
Dioptrienverstellung -6 bis +2
Fokusebereich 25cm bis ∞
Augenabstand  25mm
Röhre Gen 2+ (opt. Gen 3)
Resolution 57 - 75lp/mm
Signal to Noise 18 - 35 S/N
   
Batterie: 1x 3V CR123 (opt. 1x 1,5V AA)
Laufzeit: ca. 40h
Gewicht: 280g
Abmessungen LxBxH: 11 x 5 x 6,5cm
IR-Aufheller: LED, ca. 15m
Externe Aufnahme: Prismenschiene
   
Lieferumfang: Nachtsichtgerät
  Tragetasche
  Fangband
  Anleitung

 


Generation 2+ Alpha grün Photonis XX1941Z

Folgende Bilder entstanden mit einem MUM-14 / NT940 von IEA Mil-Optics, als Röhre wurde eine "Alpha" in Grün verwendet (Photonis XX1941Z; SN 20,6; LP 68; Gain bei 20 ylx 10585 cd/m2/lx; FOM 1401). Die Aufnahmen wurden mit einem Iphone direkt am Okular gemacht, daher ist die Qualität der Aufnahmen schlechter als das was man mit dem Auge sieht! Im Gegensatz zu Gen 1+ Geräten ist das Bild scharf bis zum Rand!

Angabe an jedem Bild bei welchen Bedingungen das Foto gemacht wurde. Einfach mit der Maus auf das Bild gehen, die Daten werden dann angezeigt!

 

 

5 7

 


Generation 2+ Photonos 4G AG Onyx
 

Folgende Bilder entstanden mit einem MUM-14 / NT940 von IEA Mil-Optics, als Röhre wurde eine "Photonis 4G AG" in Onyx verwendet (Photonis XW3040BE; SN 32,96; LP 66; Gain bei 20 ylx 10838 cd/m2/lx; FOM 2175). Die Aufnahmen wurden mit einem Iphone direkt am Okular gemacht, daher ist die Qualität der Aufnahmen schlechter als das was man mit dem Auge sieht!

Im Gegensatz zu den grünen Röhren kommt hier eine Röhre in Onyx / white Phosphor zum Einsatz. Das Bild ist in echt mehr gräulich. Leider kommt das gräuliche Onyx beim Fotografieren nicht mit rüber, das Iphone macht daraus wieder ein leicht grünliches Bild.

Angabe an jedem Bild bei welchen Bedingungen das Foto gemacht wurde. Einfach mit der Maus auf das Bild gehen, die Daten werden dann angezeigt!

 


NT940_ECHO_4G_2 NT940_ECHO_4G_5

 

 


Folgende Röhrenvarianten können gewählt werden:

 

NT940 Röhre min. lp min. S/N
A (Alpha)  Standardröhre Gen2+  55 17
55 17
B (Bravo) 60 21
60 21
C (Charlie)  Echo-Röhre, Basis 4G  60 24
60 24
D (Delta)  Echo-Röhre, Basis 4G (Behörde)  64 25
64 25

 

 

-> NT940 in der Alpha Ausführung

Speziell für die jagdliche bzw. nicht behördliche Anwendung konzipiert, und in unserem Auftrag gefertigt, stellen diese Röhren ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis dar und bieten den Einstieg in die NT940 Klasse.

Hierbei handelt es sich um eine klassische Generation 2+ Röhren von Photonis im Bereich 20 S/N und 60-65 lp/mm. Das NT940 Alpha stellt somit eine solide Grundausstattung für den Jäger dar und mit einem zusätzlichen Infrarotaufheller ist dieser damit auch für Extrembedingungen bestens gerüstet. 

Bei einem mit einer Onyx-Röhre ausgestattetem Gerät ist ein natürlicheres und ruhigeres Bild möglich.

 

-> NT940 in der Bravo Ausführung

Speziell für die jagdliche aber auch behördliche Anwendung konzipiert, und in unserem Auftrag gefertigt, stellen diese Röhren das Optimum an Preis-/Leistungsverhältnis dar.

Hierbei handelt es sich um eine klassische Generation 2+ Röhren von Photonis im Bereich 22-26 S/N und rund 64 lp/mm. Durch die stärkeren Röhren bietet es auch unter schlechten Lichtbedingungen mehr Reserven und somit ein ruhigeres und helleres Bild.

Bei einem mit einer Onyx-Röhre ausgestattetem Gerät ist ein natürlicheres und ruhigeres Bild möglich.

 

-> NT940 in der Charlie Ausführung

Die Speerspitze stellt das neue NT940 Charlie dar und ist mit den stärksten auf dem Zivilmarkt erhältlichen Röhren ausgestattet. Die Röhren, welche hier Verwendung finden, sind aus der Photonis Echo Familie und bieten dank neuer Technologie eine bessere Bildqualität und eine bessere Lichtverstärkung (Gain). Dadurch generieren sie auch unter extrem schlechten Bedingungen noch ein sehr helles und ruhiges Bild.

Die Charlie Röhren haben S/N Werte ab 25 und durchbrechen zum Teil die 30er Grenze!

Diese besonderen Röhren sind leistungsmäßig mit US Gen3 Röhren vergleichbar (im Gegensatz zu diesen jedoch schockfest bis 500-g). Zum Vergleich: eine MIL-SPEC XR5 Röhre bringt es auf Werte zwischen 23-26 S/N.

Bei einem mit einer Onyx-Röhre ausgestattetem Gerät ist ein natürlicheres und ruhigeres Bild möglich.

 

-> NT940 in der Delta Ausführung

Das NT940 Delta ist ein für Behörden konzipiertes Gerät welches das Charlie nochmals übertrifft was die Leistung und Bildfehler angeht. Die Röhren, welche hier Verwendung finden, sind aus der Photonis Echo+ Familie und bieten dank neuer Technologie eine bessere Bildqualität und eine bessere Lichtverstärkung (Gain). Dadurch generieren sie auch unter extrem schlechten Bedingungen noch ein sehr helles und ruhiges Bild.

Die Delta Röhren haben S/N Werte ab 26 bzw. 28 und durchbrechen zum Teil die 30er Grenze bzw. Typisch haben diese Röhren um die 2.000FOM. im Einzelfall kann der Wert bis auf 2.400FOM steigen.

Diese besonderen Röhren sind leistungsmäßig mit US Gen3 Röhren vergleichbar (im Gegensatz zu diesen jedoch schockfest bis 500-g). Zum Vergleich: eine MIL-SPEC XR5 Röhre bringt es auf Werte zwischen 23-26 S/N.

Bei einem mit einer Onyx-Röhre ausgestattetem Gerät ist ein natürlicheres und ruhigeres Bild möglich.

 

-> NT940 in der 4G Ausführung

Das NT940 4G ist ein für Behörden konzipiertes Gerät, welches alle Mil-Spec Vorgaben erfüllt und das Delta nochmals übertreffen kann was die Leistung und Bildfehler angeht. Die Röhren, welche hier Verwendung finden bieten dank neuer Technologie eine bessere Bildqualität und eine bessere Lichtverstärkung (Gain). Dadurch generieren sie auch unter extrem schlechten Bedingungen noch ein sehr helles und ruhiges Bild.

Die 4G Röhren haben S/N Werte ab 28 und durchbrechen zum Teil die 30er Grenze. Typisch haben diese Röhren um die 2.000FOM. im Einzelfall kann der Wert bis auf 2.400FOM steigen.

Diese besonderen Röhren sind leistungsmäßig mit US Gen3 Röhren vergleichbar (im Gegensatz zu diesen jedoch schockfest bis 500-g). Zum Vergleich: eine MIL-SPEC XR5 Röhre bringt es auf Werte zwischen 23-26 S/N

Bei einem mit einer Onyx-Röhre ausgestattetem Gerät ist ein natürlicheres und ruhigeres Bild möglich.

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: IEA Mil-Optics, Okularlösungen